Hallo

Sunlite Suite, the lighting control software which even outshines most of the consoles available on the market !

Moderators: simonB, florent, RichterMC, dylan

Post Reply
Murphy44
Posts: 4
Joined: Fri May 27, 2011 5:56 pm
Location: Deutschland

Hallo

Post by Murphy44 » Fri May 27, 2011 6:17 pm

Hallo hab mich gerade im Forum angemeldet und brauche dringend Hilfe.
Spricht hier im Forum jemand deutsch oder gibt es ein deutschsprachiges Forum?

RichterMC
Maxi Forumor
Posts: 279
Joined: Sat May 08, 2010 6:56 pm
Location: Germany/Deutschland

Re: Hallo

Post by RichterMC » Fri May 27, 2011 9:28 pm

Hallo Murphy44,

Herzlich Willkommen hier im Forum.

Du kannst deine Fragen gerne in Deutsch stellen. Wenn ich nicht helfen kann,
werde ich gerne übersetzen.


Gruß Gernot

Murphy44
Posts: 4
Joined: Fri May 27, 2011 5:56 pm
Location: Deutschland

Re: Hallo

Post by Murphy44 » Mon May 30, 2011 2:22 pm

Hallo Gernot

Erstmal danke das ich meine Probleme in deutsch beschreiben kann.
Ich benutze schon seit langer Zeit die Software bzw. Hardware und habe mich mit Erfolg durch alle Softwareversionen gekämpft :) .
Jetzt bin ich aber an einen punkt gekommen wo ich nicht mehr weiter weiß.
Hier erstmal meine System: SL2048FC / 293746200 SUIDI 5A / 29326776 SUIDI 5A und andere insgesamt 5 Stück, Software Dec 13 2010
2xPC Pentium DualCore CPU E5700 3.00GHz 4GB RAM NVIDIA GeForce 210 512MB Windows7 32bit bzw 2x laptop mit windows XP
1. Problem: beim benutzen der Slider im Ausgangsfenster z.B. beim einrichten der Scheinwerfer verschwinden diese ein leidlicher Graphikfehler an denn ich mich schon gewöhnt habe.
2. Problem: beim schließen der Software kann es passieren das Wertigkeiten einzelner Kreise fest in die Light_data\_Page.ini eingetragen werden diese sind nur durch manuelles editieren der Datei zu entfernen.
auch ein Problem was nicht schön ist aber ok ich hab ja eine Lösung gefunden.
3. Problem: und das ist das Gravierendste es kommt immer mal zu abstürzen der Software mit der Fehlermeldung "Computerized Lighting Controller funktioniert nicht mehr".
diese kommen aus heiterem Himmel das bedeutet es ist kein System zu erkennen (zu verschieden Zeiten; in verschiedenen Zyklen; in den unterschiedlichten Szenen).
momentan bin ich gezwungen, um die Qualität der Theateraufführungen abzusichern, ein Laptop parallel als Havariesystem laufen zulassen.
Ich hoffe das du mir weiterhelfen kannst.


Viele Grüße
Murphy44

RichterMC
Maxi Forumor
Posts: 279
Joined: Sat May 08, 2010 6:56 pm
Location: Germany/Deutschland

Re: Hallo

Post by RichterMC » Mon May 30, 2011 5:52 pm

Hi Murphy44,
1. Problem: beim benutzen der Slider im Ausgangsfenster z.B. beim einrichten der Scheinwerfer verschwinden diese ein leidlicher Graphikfehler an denn ich mich schon gewöhnt habe.
Ja, ich sehe was Du meinst.
Ich habe es an die Entwickler weitergeleitet, ich denke da bekommen wir in den nächsten Tagen eine Rückmeldung.
2. Problem: beim schließen der Software kann es passieren das Wertigkeiten einzelner Kreise fest in die Light_data\_Page.ini eingetragen werden diese sind nur durch manuelles editieren der Datei zu entfernen.
auch ein Problem was nicht schön ist aber ok ich hab ja eine Lösung gefunden.
Kannst Du diese Sache bitte noch etwas genauer beschreiben ?
Wann passiert es ? Kann man es provozieren ? Wenn ja, wie ?
Was wird genau eingetragen ?
Kannst Du mal so eine Problem Page.ini schicken, evtl. gleich mit einem Kommentar was Du von Hand ändern mußt.
3. Problem: und das ist das Gravierendste es kommt immer mal zu abstürzen der Software mit der Fehlermeldung "Computerized Lighting Controller funktioniert nicht mehr".
diese kommen aus heiterem Himmel das bedeutet es ist kein System zu erkennen (zu verschieden Zeiten; in verschiedenen Zyklen; in den unterschiedlichten Szenen).
momentan bin ich gezwungen, um die Qualität der Theateraufführungen abzusichern, ein Laptop parallel als Havariesystem laufen zulassen.
Das ist natürlich eine harte Nuss.
Auch hier brauchen wir sicher mehr Infos für die Entwickler:
Seit wann tritt dieses Problem auf ? Ab einer bestimmten Software Version ?
Spiel das Betriebssystem eine Rolle ? Tritt es mit allen Interfaces auf ?
Was zeigen die LED´s am USB Interface wenn die Software aussteigt ?
Welche Firmware-Version hast Du auf deinen Interfaces ?

Ich bin morgen und übermorgen nicht im Forum.

Gruß Gernot

Murphy44
Posts: 4
Joined: Fri May 27, 2011 5:56 pm
Location: Deutschland

Re: Hallo

Post by Murphy44 » Tue May 31, 2011 1:20 pm

Hallo Gernot

Ich habe heute ca. 5 stunden versucht den unter 2.Problem beschriebenen Fehler zu provozieren und hurra ich hab es geschafft.
Hier die Abfolge:
- Programm starten
- einen Kanalregler im Fenster Ausgänge auf % ( z.B. beim überprüfen der Scheinwerfer)
- Optionen öffnen (z.B. zum ändern oder Kontrolle des Patch)
- Optionen schließen mit "in Ordnung"(bei Patch Änderungen notwendig)
- Werte werden in Page.ini geschrieben und gespeichert
- Programm schließen.
Beim Neustart werden die Kanalregler dann mit denn vorher eingestellten % angezeigt.
Das funktioniert auch andersherum ist aber sicher nicht im Sinn des Erfinders.
Der Fehler tritt nicht auf wenn das Fenster Optionen mit "Beenden" geschlossen wird.


zum 3.problem kann ich erstmal nur sagen das ich das Programm jetzt mal unter Windows7/32bit im Kompatibilitätsmodus "Windows XP Service Pack 2"(wurde vom System vorgeschlagen)seit 20 Stunden laufen habe und der Fehler bisher nicht mehr aufgetreten ist

jetzt zu deinen Fragen:
- Problem seit neuem Rechner mit Win7 32bit und Software Dec 13 2010
- das Problem tritt bei beiden Win7 Rechner auf egal welches Interfaces
- zur LED kann nichts sagen da Fehler nicht mehr aufgetreten
-und zur Firmware-Version kann ich nur sagen ich hab keine Ahnung wie die ausgelesen wird bzw. wo die steht

Viele Grüße
Murphy44

RichterMC
Maxi Forumor
Posts: 279
Joined: Sat May 08, 2010 6:56 pm
Location: Germany/Deutschland

Re: Hallo

Post by RichterMC » Thu Jun 02, 2011 9:59 pm

Hallo Murphy44,
Ich habe heute ca. 5 stunden versucht den unter 2.Problem beschriebenen Fehler zu provozieren und hurra ich hab es geschafft.
Hier die Abfolge:
Klasse, ich werde morgen mal versuchen es hier zu reproduzieren.
Evtl. brauche ich noch mal deine Hilfe wenn es nicht klappt, ich bin kein großer Suite 1 Experte.
zum 3.problem kann ich erstmal nur sagen das ich das Programm jetzt mal unter Windows7/32bit im Kompatibilitätsmodus "Windows XP Service Pack 2"(wurde vom System vorgeschlagen)seit 20 Stunden laufen habe und der Fehler bisher nicht mehr aufgetreten ist
Gut, dann behalte es weiter im Augen und poste evtl. Neuigkeiten hier.
Ich werde es auch übersetzten und an die Entwickler weiterleiten, evtl. haben die noch ne Idee wo es hängen könnte.
- zur LED kann nichts sagen da Fehler nicht mehr aufgetreten
Wenn der Fehler noch mal kommen sollte bitte mal kurz auf die LED´s schauen und hier posten.
und zur Firmware-Version kann ich nur sagen ich hab keine Ahnung wie die ausgelesen wird bzw. wo die steht
Im SL2006 Ordner sollte es eine Datei "Tools.exe" geben, bitte erst Suite1 schließen und dann die .exe öffnen.
Hier gibt es eine Karte "Firmware", hier kannst Du die Version sehen.
Bitte erst mal kein"Firmware Update machen.


Gruß Gernot

Murphy44
Posts: 4
Joined: Fri May 27, 2011 5:56 pm
Location: Deutschland

Re: Hallo

Post by Murphy44 » Wed Jun 08, 2011 8:15 am

Hallo Gernot

Habe denn Versuch unternommen die Firmwareversion herauszubekommen.
Also habe 2 x die 1.36 und 3 X hat es mit der Tool.exe nicht funktioniert.

Hatte auch wieder einen Absturz die LEDs zeigen folgendes: grün aus; gelb an; rot flimmert.

beim diesem Absturz wurde ein dmp file geschrieben konnte nicht übermittelt werden da der PC nicht am Netz hängt.


Viele Grüße
Murphy44

RichterMC
Maxi Forumor
Posts: 279
Joined: Sat May 08, 2010 6:56 pm
Location: Germany/Deutschland

Re: Hallo

Post by RichterMC » Wed Jun 08, 2011 7:16 pm

Hallo Murphy44,
Habe denn Versuch unternommen die Firmwareversion herauszubekommen.
Also habe 2 x die 1.36 und 3 X hat es mit der Tool.exe nicht funktioniert.
Was genau heißt "nicht funktioniert" ? Hat es einfach keine Version angezeigt ?
Kannst Du mir bitte eine Liste all deiner Interfaces, der SN-Nummers und der Firmware (wenn bekannt),
mailen. Ich schicke dir meine Adresse per PM.
Hatte auch wieder einen Absturz die LEDs zeigen folgendes: grün aus; gelb an; rot flimmert.
O.K. prima
Mit welchem Interface it es passiert ?
beim diesem Absturz wurde ein dmp file geschrieben konnte nicht übermittelt werden da der PC nicht am Netz hängt.
Kannst Du mir bitte auch diese beiden crash Dateien mailen.
Du findest sie im Hauptverzeichnis von Suite1 , meist "c:\ SL2006".
Die beiden Dateien heißen "Errorlog.txt" und "CRASH....Version...Datum.dmp".
Schick doch bitte auch gleich mal die Showdatei mit, mit der es gecrashed ist.

Gruß Gernot

Post Reply